Bouldern mit Kids

Der Eintritt für Kleinkinder zwischen 2 und 4 Jahren kostet 3,00€. Sie dürfen nur unter Aufsicht eines Erwachsenen im Kinder- und Spielbereich in unserem Familienbereich klettern.

Für Kinder zwischen 5 und 11 Jahren beträgt der Eintritt 7,00€. Für sie steht unter Aufsicht eines Erwachsenen der gesamte Familienbereich zur Verfügung.

Kinder ab 6 Jahren dürfen unter Aufsicht eines Erwachsenen und erfolgreichem beenden des Boulderführerscheins auch in die "große" Halle.

Ab 6 Jahren dürfen Kinder mit gewissen Vorkenntnissen einen Boulderführerschein bei uns erwerben. Dieser gestattet unter Aufsicht einer Begleitperson auch das Bouldern in der Haupthalle.

Warum benötigt mein Kind einen Boulderführerschein?
Ein Boulderführerschein gibt uns die Sicherheit, dass die Kids und deren Aufsichtspersonen mit den Verhaltensregeln und der Hallenordnung vertraut sind und diese beherzigen. Somit ist er ein Werkzeug, welcher der Sicherheit aller Beteiligten dient und für uns somit unerlässlich!

Ab 6 Jahren können Kids generell an unseren Kursen teilnehmen und ihren Geburtstag bei uns feiern.

Bitte denkt daran, dass Kinder unter 14 Jahren generell nur unter Aufsicht bei uns bouldern dürfen. Ab 14 Jahren können die Kids ohne Begleitperson zum Bouldern kommen, benötigen dafür aber die vollständige Einverständniserklärung der Elternwelche beim Check-In abgegeben werden muss.

Unseren Aufsichtsschlüssel für Kinder unter 14 Jahren ist 1:3, dass bedeutet, dass ein Erwachsener maximal 3 Kinder beaufsichtigen darf.